Weniger Hotelzimmer...


Der Neue Markt vom St.-Johannes-Turm aus gesehen.
Grafiken: Max Bögl

In Richtung zur Altstadt hin gesehen
NEUMARKT. Zwei Wochen vor Bürger- und Ratsbegehren zum "Neuen Markt" hat die Firma Bögl eine "Informations-Offensive" angekündigt.

Gleichzeitig wurde der neueste Stand der Planung gezeigt - mit weniger Hotelzimmern, niedrigerem Ärztehaus und einer Kinderkrippe.

Am Freitag von 10 bis 15 Uhr und am Samstag-Vormittag haben die Neumarkter vor dem Rathaus die Möglichkeit, sich an einem Informationsstand der Firmengruppe Bögl, dem Bauherrn des "Neuen Marktes", zu informieren.

Am Donnerstag wurde bereits bei einem Pressegespräch der letzte Stand der Planungen präsentiert. So soll die Zahl der in dem Vier-Sterne-Garni-Hotel geplanten Betten - eines der Themen bei Bürger- und Ratsbegehren - von 100 auf gut 80 reduziert werden. Geplant ist ein reines Frühstücks-Hotel, was der übrigen Neumarkter Gastronomie zugute kommen soll.

Geplant sind auch eine Kinderkrippe für zwei Gruppen mit jeweils zwölf Plätzen sowie ein um ein Stockwerk niedrigeres Ärztehaus und kleinere, aber dafür mehr Appartments, wie Projektentwickler Christoph Meier und Bögl-Pressesprecher Jürgen Kotzbauer am Donnerstag sagten.

Ein neues Modell des "Neuen Marktes" wird den Neumarktern am Freitag um 14 Uhr vor dem Rathaus von einem Mitarbeiter des holländischen Design-Büros präsentiert. Peter Trimp hat das architektonische Konzept für den "Neuen Markt" entwickelt und steht gerne für Ihre Fragen sowie Fragen aus der Bevölkerung zur Verfügung, hieß es.


Der Eingangs des geplanten Neuen Marktes
01.09.11
Neumarkt: Weniger Hotelzimmer...
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang