Mülltonne früh rausstellen

NEUMARKT. Damit Mülltonnen zuverlässig entleert werden können, sollen sie am Abfuhrtag um 6 Uhr früh bereit stehen, heißt es aus dem Landratsamt.

Das gelte natürlich auch für die Bereitstellung der Gelben Säcke.

Alle zwei Wochen wird im Landkreis der Restmüll abgeholt. Man habe sich daran gewöhnt - und wenn es einmal nicht klappt wird es hektisch und es wird aufgeregt nach der Ursache für eine nicht entleerte Mülltonne gesucht.

Baustellen sind oft eine Ursache für Behinderungen bei der Müllabfuhr. Sind Straßenbaumaßnahmen im Gange, kann das Restmüllfahrzeug oft mehrere Wochen bestimmte Grundstücke nicht anfahren. Hier ist es wichtig, dass die Anwohner ihre Mülltonnen am Abfuhrtag zur nächst befahrbaren Straße bringen. Dies mag im Einzelfall mit einigen Unannehmlichkeiten verbunden sein, ist aber der einzige Weg zur Entleerung der Tonnen, hieß es. Dies sieht übrigens auch die Abfallwirtschaftssatzung des Landkreises so vor.

Müllfahrzeuge sind auf frei befahrbare Straßen angewiesen. Durch Falschparker können oftmals ganze Straßenzüge nicht befahren werden und die Restmülltonnen können nicht entleert werden.

Auch wenn man es gewohnt ist, dass die Tonnen zu einem bestimmten Zeitpunkt geleert werden, kann es vorkommen, dass die Entleerung einmal früher als gewohnt stattfindet. Das ist bei Abfuhränderungen wegen Wochenfeiertagen öfter der Fall.

Weitere Informationen zur Abfallwirtschaft gibt es im Landratsamt unter Telefon 09181/470-334, -209, -211.
18.08.11
Neumarkt: Mülltonne früh rausstellen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang