Sperrung wird beendet

NEUMARKT. Noch im Lauf des Donnerstags wird die Vollsperrung der Freystädter Straße beendet sein, hieß es am Mittag aus dem Rathaus.

Die Straße war seit 6.Juni gesperrt worden, damit dort die Arbeiten für die Verlegung des Stauraumkanals von der Dreichlingerstraße durch die Freystädter Straße erfolgen konnte. Die weiteren Bauarbeiten in diesem Bereich gehen zügig voran.

Die Stadt errichtet in diesem Bereich Dreichlingerstraße / Freystädter Straße / Goldschmidtstraße Stauraumkanäle. Anschließend wird dann im Bereich des Parkplatzes an der Freystädter Straße der Bau eines unterirdischen Regenrückhaltebeckens erfolgen.

Die Kanalbaumaßnahmen sind erforderlich, um im Hinblick auf den Hochwasserschutz eine bessere Sicherheit zu gewährleisten, hieß es. Bisher hatten sich alle aus dem Süden kommenden und in Richtung Altstadt entsorgenden Sammler im Bereich des alten Bauhofs vereinigt. Dies ergab beträchtliche Überstauvolumen in diesem Bereich.

Die nun errichteten Stauraumkanäle und das neue Regenrückhaltebecken sollen die Situation deutlich verbessern und die weiterführenden Kanäle entlasten. Insgesamt entstehen rund 425 Meter Stauraumkanäle. Alleine für diese Kanalbaumaßnahmen mit Regenrückhaltebecken wird die Stadt rund fünf Millionen Euro investieren.

Weitere 540.000 Euro kostet dann der Straßenbau in der Dreichlingerstraße mit Kreuzungsumbau, der nach Baufortschritt im Kanalbau parallel dazu erfolgt. Diese Arbeiten sollen anschließend dann auch im Kreuzungsbereich Dreichlingerstraße / Freystädter Straße fortgesetzt werden, wo unter anderem die Kurvenradien so ausgebaut werden, dass auch Schwerlastfahrzeuge rumkommen.

Die Rechtsabbiegespur von der Freystädter Straße in die Dreichlingerstraße vom Kurt-Romstöck-Ring aus kommend wird durchgängig ausgebaut. Dadurch soll sich eine ausreichend lange Verflechtungsspur ergeben, die den Verkehrsablauf begünstigt.

In der Gegenrichtung erhält die Freystädter Straße auf dieser Höhe eine zweite Fahrbahn, so dass auch für einbiegende Fahrzeuge aus der Dreichlingerstraße durch die zweispurige Fahrbahn mehr Platz vorhanden ist. Dies soll den Verkehrsfluss erhöhen.
21.07.11
Neumarkt: Sperrung wird beendet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang