Loch zubetoniert

NEUMARKT. In Velburg betonierten in der Nacht zum Donnerstag Unbekannte das Erdloch zu, in dem der Kirchweihbaum verankert werden sollte.

Die unbekannten Täter ließen auch sonst ihre Kräfte "sinnlos walten", wie es von der Polizei hieß. So wurde eine Seitenwand des Festzelt eingerissen.

Zuvor hatten die Vandalen einige Eimer Beton in das für den Kirwabaum gedachte Erdloch gegossen und Gerüstangen in den frischen Beton gesteckt.

Als die Verantwortlichen den Unfug entdeckten, war der Beton bereits ausgehärtet

Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09492/9411-0.
15.07.11
Neumarkt: Loch zubetoniert

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren