Wieder Werkstattgespräch

NEUMARKT. Zur Fortsetzung des Werkstattgesprächs "Jugend und Liturgie" lädt die Benediktinerabtei Plankstetten am Montag ein.

Ziel dieser Zusammenkünfte ist es, für Jugendliche und junge Erwachsene einen Zugang zu liturgischen Feiern zu suchen, der ein Verständnis des Wortes Gottes, der Sakramente und der Liturgie ermöglicht.

Zum dritten Werkstattgespräch konnte Bischof Dr. Reinhard Hauke, Weihbischof der Diözese Erfurt, gewonnen werden. Er wird über seine Erfahrung berichten, wie sich die katholische Kirche in einem Umfeld von Atheisten, Ungetauften und Fernstehenden darstellen kann.

In einem zweiten Erfahrungsbericht am Nachmittag geht es um die Lebenswendefeier, wie sie in der katholischen Praxis Eingang gefunden hat und einen Zugang für Jugendliche unterschiedlichster Weltanschauungen zum Glauben bietet. Die Veranstaltung beginnt am 11. Juli um 9.30 Uhr im Gästehaus St. Gregor.

Am gleichen Tag begehen die Mönche der Benediktinerabtei Plankstetten das Hochfest des heiligen Benedikt, Vater des abendländischen Mönchtums und Schutzpatron Europas. Beginn ist bereits am Sonntag mit der Feier der ersten Vesper um 18.30 Uhr. Am Montag wird die Pontifikalvesper um 16.30 Uhr in der Pfarr- und Abteikirche Plankstetten gefeiert. Um 19 Uhr steht Bischof Dr. Reinhard Hauke dem Pontifikalgottesdienst mit Predigt vor.
10.07.11
Neumarkt: Wieder Werkstattgespräch
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang