Belohnung ausgesetzt




Zwei Fotos des Täters
NEUMARKT. Zur Ergreifung des Allersberger Bankräubers wurde jetzt eine Belohnung ausgesetzt. Die Polizei sucht nach einem silberfarbenen Audi A4 Avant.

Wie mehrfach berichtet überfiel ein bislang unbekannter Täter am Morgen des letzten Mittwochs die Sparkassenfiliale in Allersberg und flüchtete anschließend mit einer Beute von mehreren tausend Euro.

Die Kriminalpolizei Schwabach hat bislang keine konkreten Hinweise auf einen Tatverdächtigen. Von "privater Seite" wurde mittlerweile eine Belohnung in Höhe von 1.000 Euro zur Ergreifung eines Tatverdächtigen ausgelobt.

Zeugen, die Hinweise zu dem gesuchten Mann oder einem auffälligen silberfarbenen Audi A4 Avant mit glänzenden Felgen geben können, der am Tattag auf der Verbindungsstraße zwischen Polsdorf und Eulenhof gesehen wurde, sollen sich an den Kriminaldauerdienst Mittelfranken unter Telefon 0911/2112-3333 wenden.
17.05.11
Neumarkt: Belohnung ausgesetzt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang