Schuß auf Rathaus

NEUMARKT. Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Donnerstag auf die Tür des Rathauses in Hohenfels einen Schuß abgefeuert.

Die Beschädigung wurde am Donnerstag gegen 7.35 Uhr zeitgleich mit zahlreichen Schmierereien entdeckt, die Unbekannte an der Fassade des Gebäudes in der Turngasse hinterlassen hatten. Es soll sich dabei um einen Schmäh-Text über den Ort gehandelt haben. Kurz nach der Entdeckung benachrichtigte der Hohenfelser Bürgermeister die Polizei.

Inzwischen wurde die weitere Bearbeitung vom Kommissariat Staatsschutz der Kripo übernommen.


Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise: Möglicherweise haben Anwohner oder Passanten während der Nachtstunden Wahrnehmungen gemacht, vielleicht auch den abgegebenen Schuss gehört. Damit könne man die Tatzeit näher eingrenzen, hieß es.

Hinweise an die Kripo Regensburg unter der Telefonnummer 0941/506-2888.
07.04.11
Neumarkt: <font color="#FF0000">Schuß auf Rathaus</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang