Schnorrer unterwegs

NEUMARKT. Ein 52jähriger Mann zieht durch Neumarkter Restaurants und erklärt jeweils kurz vorm Bezahlen seine "wirtschaftliche Notlage".

Fairerweise sei aber auch vermerkt, daß er offenbar nicht immer das Teuerste von der Karte bestellt: jedenfalls belief sich die Zeche auf 8,80 Euro, als er am Freitagabend in einem Neumarkter Restaurant erklärte, er könne nicht bezahlen.

Allerdings wollte er auch seine Personalien nicht angeben, so daß dem Wirt gar nichts anderes übrig blieb, als die Polizei zu verständigen.

So wurde dann auch bekannt, daß der Mann schon eimal in einem Neumarkter Restaurant unangenehm aufgefallen war, als er die Zeche von 6 Euro nicht bezahlen konnte. Damals hatte er als Pfand seinen Personalausweis hinterlegt.
04.04.11
Neumarkt: Schnorrer unterwegs

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren