Neue Vorsitzende

NEUMARKT. Die Frauen-Union in der Stadt Neumarkt hat eine neue Vorsitzende: im Johanneszentrum wurde Birgit Gärtner einstimmig gewählt.

Die Stadträtin Gisela Burger, die scheidende Vorsitzende, hinterließ der neuen Vorstandschaft einen "wohlbestellten Verband", hieß es bei der Versammlung. Die 106 Mitglieder starke Arbeitsgemeinschaft der CSU hat in den vergangenen beiden Jahren zahlreiche politische und auch gesellschaftliche Veranstaltungen organisiert.

Für die geleistete Arbeit bedankte sich der CSU-Stadtverbandsvorsitzende Helmut Jawurek bei Gisela Burger. Auch die anwesende Kreisvorsitzende der Frauen-Union, Ulrike Rödl, schloss sich den Dabnkesworten an. Nach dem Rechenschaftsbericht von Gisela Burger ging Fraktionsvorsitzender Werner Thumann auf Fragen zur aktuellen Stadtpolitik ein.

Der neuen Vorsitzenden Birgit Gärtner stehen künftig Gisela Burger, Ulrike Rödl und Irmgard Wanke als Stellvertreter zur Seite. Um die Finanzen des Verbandes wird sich erneut Annegret Neumeyer kümmern. Zur Schriftführerin wurde Claudia Gonsior gewählt. Die Vorstandschaft ergänzen Marianne Bärtl, Karin Bräunlich, Heidi Frank, Martina Ströber und Helga Stöckle als Beisitzerinnen.

Auch in der neuen Wahlperiode möchte die Frauen-Union der Stadt Neumarkt wieder "Politik von Frauen für Frauen" aktiv gestalten, hieß es.
01.04.11
Neumarkt: Neue Vorsitzende
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang