"Rama dama!" in Berg


In Berg wird wieder aufgeräumt - hier eine Mannschaft der
Wasserwacht
NEUMARKT. Ein großes Lob sprach Bürgermeister Helmut Himmler den vielen Freiwilligen aus, die sich in jedem Jahr beim Umwelttag der Gemeinde in die Natur begeben, um Wiesen, Äcker, Gräben, Parkplätze, das Schulgebäude sowie Bachläufe vom Unrat des Winters zu befreien.

In diesem Jahr findet "Rama dama!" am Samstag, 9. April, im gesamten Gemeindebereich unter Beteiligung vieler Vereine statt und die gesammelten Materialien werden noch am gleichen Tag zum Wertstoffhof Blomenhof geliefert.

Bei einer Vorbesprechung im Gasthaus Lindenhof wurden die Sammelgebiete und Modalitäten des Tages besprochen. Zum Abschluss des Tages lädt die Gemeinde alle Helfer zu einer Brotzeit ein.

Der Bürgermeister legt Wert auf die Einbildung von Kindern und Jugendlichen vor Ort und auch der Schulen und Kindergärten, um bereits den jüngsten Gemeindebürgern Verantwortungsbewusstsein für die natürlichen Lebensgrundlagen zu vermitteln, hieß es.

Auch Privatpersonen – so Himmler – können und werden sich auch in diesem Jahr an der Sammelaktion beteiligen. Ziel des Umwelttages sei auf der konkreten Ebene die Säuberung von Feld und Flur vor Unrat und darüber hinaus "Bewusstseinsbildung hinsichtlich Verantwortung gegenüber unseren natürlichen Lebensgrundlagen".
30.03.11
Neumarkt: "Rama dama!" in Berg
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang