Klassenerhalt gesichert

NEUMARKT. Im letzten Auswärtsspiel der Saison gelang den Keglern des ASV Neumarkt in der 2.Bundesliga Ost der erste Auswärtssieg.

Im Oberpfalzderby siegte der Neumarkter Bundesligist beim ewigen Rivalen SC Regensburg mit 5677:5575 Holz.

Der ASV glänzte dabei mit einer ausgezeichneten Mannschaftsleistung auf fremden Bahnen. Auch vom ungewohnten Spielmodus über sechs Bahnen, liess sich die ASV-Truppe nicht beirren, hatte die Begegnung jederzeit im Griff und liess den Gastgebern von Beginn an keine Chance.

Ein Wechselbad der Gefühle herrschte in beiden Lagern nach der Partie. Der ASV sicherte sich mit diesem Sieg endgültig den Klassenerhalt in der zweithöchsten Deutschen Spielklasse. Regensburg dagegen hat die letzte Chance zum Verbleib in der Liga verspielt und muß in den sauren Apfel des Abstiegs beissen.

Es war ein Kampf auf Biegen und Brechen. Die Zuschauer sahen prima Kegelsport mit erstklassigen Einzelergebnissen. Für den Höhepunkt auf ASV-Seite sorgte erneut Jürgen Weinberger, der mit ausgezeichneten 1011 Holz die Weichen frühzeitig auf Sieg stellte. Die weiteren Einzelresultate erzielten Markus Halbritter (988 Holz), Dominik Danzl (938 Holz), Zdenek Kovac (920 Holz), Jens Waldhauer (916 Holz) und Christian Robold (904 Holz).

Die ASV-Kegler haben nun nochmal ein Wochenende spielfrei, bevor dann das Saisonfinale auf der heimischen Bahnanlage im ASV-Sportzentrum steigt. Der ASV möchte sich im letzten Spiel am Samstag, 9.April, um 13 Uhr gegen den KSV Engelsdorf (Leipzig) mit einem Sieg von seinen Fans für diese Saison verabschieden und sich für die tolle Unterstützung bedanken. Es ist das Duell der punktgleichen Tabellennachbarn auf Rang fünf und sechs.

Der Gast aus Neumarkt kam super aus den Startlöchern. Das ASV-Trio mit Jürgen Weinberger, Christian Robold und Dominik Danzl brachte die Neumarkter deutlich mit 89 Holz in Front. Hauptverantwortlich dafür war erneut Jürgen Weinberger. Der ASV-Kapitän zeigte tollen Kegelsport, erzielte ein erstklassiges Resultat und liess seinen Gegner nicht den Hauch einer Chance (1011:917). Christian Robold hatte seinen Gegner fest im Griff (904:914). Dominik Danzl hatte erneut einen starken Auftritt und siegte knapp (938:933).

Der Angriff der Regensburger folgte im Schlußabschnitt. Die Einheimischen griffen nach dem letzten Strohhalm und verkürzten den Rückstand bis auf 30 Kegel. Das Spiel drohte zu kippen, doch das ASV-Schlußtrio behielt wieder einmal die Nerven. Es wehrte die Attacke ab und stellte den alten Abstand wieder her.

Die Holzverluste von Jens Waldhauer (916:1022) gegen einen super aufgelegten Jürgen Pointinger auf SC-Seite glichen Markus Halbritter (988:894) mit einem tollen Finish und Zdenek Kovac (920:895) aus und brachten den ASV-Sieg und die beiden Punkte doch noch sicher über die Ziellinie.
jwe
28.03.11
Neumarkt: Klassenerhalt gesichert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang