Kindern helfen


In der Klosterkirche findet ein Benefizkonzert für die "Kinderhilfe Afghanistan" statt

NEUMARKT. Unter dem Leitwort "Klangwelten-Weltenklang" steht ein überkonfessionelles Benefizkonzert, das das Kreisbildungswerk Neumarkt am Sonntag um 17 Uhr in der Klosterkirche St. Josef zugunsten der "Kinderhilfe Afghanistan" veranstaltet.

Ausführende sind Chor und Band "Kirchenwecker" und das Folklore-Ensemble "Trio Collegio".

Mit einem von Vielfalt geprägten Melodienreigen quer durch alle Kontinente stellen sich die 25 Sänger und Musiker der beiden überregional bekannten Gruppierungen in den Dienst einer guten Sache. Zu hören sind Gospels und Spirituals ebenso wie Songs aus Filmsoundtracks, überlieferte wie experimentelle Instrumental- und Volksmusik unterschiedlicher Stilrichtungen, zeitgemäßer internationaler Sacropop sowie traditionelle ethnische Lieder.

Entsprechend dem Konzertmotto sind die Besucher eingeladen, sich reflektierend auf die Aussagen von begleitenden hintersinnigen Geschichten aus aller Welt einzulassen. Erzählt, geschrieben und weitergetragen haben sie Menschen verschiedener Kulturen und Länder. In enger Korrespondenz mit den musikalischen Beiträgen und mit dem Benefiz-Anliegen sollen sie zum Nachdenken und Schmunzeln anregen.

Neben dem thematisch-inhaltlichen Anspruch, vielfarbige Klangwelten als harmonischen Weltenklang erfahren zu lassen, orientiert sich die benefizitäre Zielsetzung an der Mithilfe, in Not geratenen Kindern eine Perspektive zu geben. So soll in Neumarkt der "Kinderhilfe Afghanistan" Unterstützung zuteil werden, einer privaten Initiative der Regensburger Arztfamilie Dr. Reinhard Erös.

Zusammen mit seiner Frau und den fünf Kindern hat der ehemalige Bundeswehrarzt eine Hilfsorganisation aufgebaut, die seit 1998 in den afghanischen Ostprovinzen und in den Flüchtlingslagern Pakistans Basis-Gesundheitsstationen, Mutter- und Kindklinken, Waisenhäuser sowie mittlerweile 29 sogenannte Friedensschulen für insgesamt rund 58.000 Kinder betreibt.

Finanziert werden die Projekte fast ausschließlich aus privaten Spenden, die zu 100 Prozent dem Afghanistan-Aufbau zugute kommen. Alle deutschen Mitarbeiter der "Kinderhilfe Afghanistan" zeigen echtes ehrenamtliches Engagement, erhalten also auch keine Spesen oder Aufwandsentschädigungen.

Der Eintritt zu dem Konzert ist frei. Um Spenden für die Kinderhilfe Afghanistan wird gebeten.
25.03.11
Neumarkt: Kindern helfen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang