Autobahn blockiert

NEUMARKT. Das Winter-Wetter brachte am Freitag-Morgen kaum Verkehrsbehinderungen im Raum Neumarkt - nur die Autobahn war kurz blockiert.

Für etwa eine Stunde war am Morgen die Autobahn zwischen Neumarkt und Jura-Raststätte blockiert, weil Lastwagen an den Steigungsstrecken liegegeblieben waren und die Räumfahrzeuge im Stau feststeckten.

"Die Autofahrer im Raum Neumarkt haben sich offenbar auf den Winter eingestellt", sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen zu neumarktonline.

In der gesamten Oberpfalz ereigneten sich zwischen Donnerstagabend und frühem Montagmorgen witterungsbedingt acht Verkehrsunfälle. Dabei wurde eine Person leicht verletzt. "Das Verkehrschaos blieb bis jetzt aus", hieß es.

Bei Kallmünz (Landkreis Regensburg) musste die Staatsstraße 2165 wegen Bergungsarbeiten ab 4.30 Uhr gesperrt werden. Ein Sattelzug, beladen mit Frischobst, war in den Graben gerutscht und der Auflieger blockierte die komplette Fahrbahn.

Im gleichen Zeitraum wurden sechs Polizeieinsätze wegen winterlicher Verkehrsbehinderungen wie umgestürzter Bäume oder Behinderungen durch schnee- und eisglatte Fahrbahnen registriert.

Die Unwetterwarnung vor Schneefall und Schneeverwehung, ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst für die Landkreise Neustadt an der Waldnaab und Tirschenreuth sowie für die Stadt Weiden wurde am Freitag um 2.32 Uhr wieder aufgehoben.

Aktualisierung: Mit einsetzendem Berufsverkehr registrierte die Polizei dann in der gesamten Oberpfalz zwischen 5.30 und 7.30 Uhr 17 Verkehrsunfälle mit Sachschaden. Verletzt wurde niemand.
17.12.10
Neumarkt: Autobahn blockiert
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang