Defibrillator geklaut

NEUMARKT. Unbekannte klauten am Sonntag-Morgen einen an einer Säule angebrachten öffentlichen Defibrillator im Wert von rund 1800 Euro.

Das Gerät - ein medizinischer Schock-Geber, mit dem auch Laien durch gezielte Stromstöße Herzstörungen bekämpfen können - war erst vor kurzer Zeit am Oberen Markt angebracht worden und soll Leben retten helfen.

Beim Diebstahl am Sonntag um 4.45 Uhr wurde gleichzeitig automatisch ein Alarm bei der Rettungsleitstelle ausgelöst. An der Säule wurden keine Beschädigungen festgestellt.
Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 09181/4885-0.

Aktualisierung: Am 15.Dezember berichtigte die Polizei ihre Angaben zu dem angeblichen Diebstahl: das Gerät sei damals nicht entwendet worden und befinde sich immer noch unbeschädigt in der Säule, hieß es in einer weiteren Pressemitteilung.
15.11.10
Neumarkt: Defibrillator geklaut
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang