Blutspender geehrt


In Rengersricht wurden langjährige Blutspender geehrt
NEUMARKT. In Rengersricht wurden 49 Blutspender aus dem Raum Neumarkt mit der "Goldenen Ehrennadel" des Roten Kreuzes ausgezeichnet.

Stellvertretender BRK-Kreisgeschäftsführer Werner Lorek und Bürgermeister Guido Belzl begrüßten die Spender und lobten deren "langjähriges und vorbildliches Engagement". Ein besonderer Dank ging an die ehrenamtlichen Helfer, vertreten durch die Blutspendeverantwortlichen Thea Grashauser, Marcus Beutemann und Andreas Tomaschko.

BRK-Kreisvorsitzender Landrat Albert Löhner und Lorek überreichten die Urkunden und die Goldenen Ehrennadeln an die Blutspender, die bereits zwischen 50 und 125 Mal zur Ader gelassen wurden.

Die nächsten Termine im Landkreis:

Donnerstag, 11.November Lauterhofen Schulhaus 17 – 20.30 Uhr
Freitag, 12.November Postbauer-Heng Hauptschule 17.15 – 20.30 Uhr
Montag, 15.November Pyrbaum Schule 18 – 21 Uhr
Dienstag, 23.November Breitenbrunn Schule 17 – 20.30 Uhr
Mittwoch, 24.November Berg Schwarzachtalschule 16 – 20.30 Uhr
Donnerstag, 25.November Mühlhausen Volksschule 17 – 20.30 Uhr
Freitag, 26.November Freystadt J.P.E.M.-Schule 17 – 21 Uhr
Dienstag, 30.November Dietfurt Hauptschule 16.30 – 20.30 Uhr

Blutspenden kann jeder gesunde Mensch von 18 bis zu seinem 69. Geburtstag (Erstspender nur bis zum 60. Geburtstag). Zu jeder Spende muß unbedingt der Blutspende-Pass oder ein Lichtbildausweis (Personalausweis oder Reisepass) mit gebracht werden.
11.11.10
Neumarkt: Blutspender geehrt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang