Senioren eingeladen


Im Johanneszentrum findet wieder der Seniorennachmittag statt.
Fotos:Archiv

Mitunter greift auch einmal der Oberbürgermeister zur Kanne
und hilft aus.
NEUMARKT. Alle Neumarkter ab 70 Jahren sind im November wieder zum Seniorennachmittag der Stadt ins Johanneszentrum eingeladen.

Diese vorweihnachtliche Veranstaltung für Senioren sei eine feste Einrichtung geworden und erfreue sich bei den älteren Mitbürgern großer Beliebtheit, stellt Oberbürgermeister Thumann fest.

Und heuer im Jahr des Stadtjubiläums kann auch der Seniorennachmittag ein kleines Jubiläum feiern: man führt ihn zum 20. Mal durch.

Auch heuer will man den Senioren wieder einen schönen Nachmittag bieten und hat dafür ein abwechslungsreiches und kurzweiliges Programm zusammengestellt. Nach der musikalischen Eröffnung mit dem "Senioren-Salon-Orchester Regensburg" wird Oberbürgermeister Thumann die Senioren begrüßen.

Danach wird das Video von der Auftaktveranstaltung zum Stadtjubiläum vom März gezeigt, bei der die Geschichte der Stadt in Bildern, von Musik und Effekten untermalt, an die Rathausfassade projiziert worden war. Daneben gibt es Einlagen der Tanzgruppe des TSV Höhenberg. Die musikalische Umrahmung übernimmt das Senioren-Salon-Orchester.

Der Eintritt ist frei; Kuchen und Kaffee oder Tee gibt es gratis. Eine Anmeldung zum Seniorennachmittag ist nicht erforderlich. Einlass ist ab 13 Uhr.
09.11.10
Neumarkt: Senioren eingeladen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang