Über dem Durchschnitt


Mit einem Wert von 9,98 liegt der Landkreis Neumarkt knapp
über dem Durchschnitt.
(Zur Vergrößerung auf die Grafik klicken)
Grafik: IHK
NEUMARKT. Pro 1000 Einwohner wurden im letzten Jahr im Landkreis Neumarkt genau 9,98 Firmen gegründet. Damit liegt man in der Oberpfalz nur geringfügig über dem Durchschnitt bei der "Gründungsintensität".

Viele der Gründer haben dabei die hochgelobte "Unternehmer-Schule" des Landratsamtes besucht oder ähnliche Hilfen in Anspruch genommen. 80 Prozent der durch die IHK beratenen Gründer gaben an, zusätzlich von anderen Stellen Rat eingeholt zu haben.

Das neu erschienene Gründungsbarometer 2009/2010 der IHK Regensburg für die Oberpfalz und Kelheim bestätigt angeblich ein gutes Klima für Start-ups: Rund 11.850 Unternehmen wurden 2009 im IHK-Bezirk gegründet, damit stieg die Zahl der Gewerbeanmeldungen im Vergleich zum Vorjahr um 5,2 Prozent. Auch 2010 setzte sich dieser Trend fort. Meist sind es Dienstleister und Händler, die den Schritt in die Selbstständigkeit wagten.

Gründung sei aber auch ein Schritt, der Mut brauche, sagte IHK-Hauptgeschäftsführer Dr. Jürgen Helmes: Noch immer würden sich zu viele Menschen aus Angst vor dem Scheitern gegen eine Unternehmensgründung entscheiden. Dabei brauche Deutschland mehr denn je mutige und kreative Unternehmer als Motor für Wachstum und Fortschritt.

neumarktonline-Leser können sich die Broschüre "Gründungsbarometer" hier herunterladen (PDF, 472 kb)
04.11.10
Neumarkt: Über dem Durchschnitt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang