Falsche Heckleuchten

NEUMARKT. Zwei junge Autofahrerin wurde bei Polizeikontrollen angehalten, weil sie gefährliche Heckleuchten in ihre Autos eingebaut hatten.

Die Heckleuchten wurden am Dienstag bei einer 25jährigen Autofahrerin und einem 19jährigen Fahrer sichergestellt. Bei dem jungen Mann bemängelten die Polizisten auch noch eine Rad-Reifen-Kombination, die offenbar nicht abgenommen war.

Am Auto der junge Frau wurden bei der Kontrolle "schwarz lasierte" Heckleuchten entdeckt, beim jungen Mann Heckleuchten mit "einzeln austauschbaren LED".

Die Heckleuchten können für andere Verkehrsteilnehmer gefährlich werden, weil zum Beispiel das Bremslicht nicht gut zu sehen ist, hieß es von der Polizei.
22.09.10
Neumarkt: Falsche Heckleuchten
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang