18 neue Coolrider


Die Schüler erhielten am Freitag ihre Urkunden und Ausweise.

NEUMARKT. Auch heuer haben sich 18 Schüler des Ostendorfer-Gymnasiums Neumarkt für eine Ausbildung zum Coolrider entschieden.

Die sorgen in Bussen und Bahnen dafür, dass der Schulweg für jeden möglichst gefahrenfrei und angenehm verläuft.

Seit dem Jahre 2003 gibt es die Aktion Coolrider, eine Aktion, die von der Verkehrs AG Nürnberg in Zusammenarbeit mit den Nürnberger Schulen und der Polizeidirektion Nürnberg gestartet wurde.

Im Zeitraum von fünf Wochen haben die Schüler zunächst auf theoretischer Grundlage und anschließend auf praktische Weise mit Rollenspiele in einem von der OVF zur Verfügung gestellten Linienbus gelernt, wie brenzligen Situationen verschiedener Schwierigkeitsgrade in angemessener Weise begegnet werden kann.

Unterstützt und ausgebildet wurden die Schüler dabei von zwei Trainern der VAG Nürnberg und einem Vertreter der Neumarkter Polizei.

Der feierliche Abschluss der Ausbildung, verbunden mit der Übergabe der Urkunden und Ausweise durch Landrat Albert Löhner, fand am Freitag im Saal des Landratsamtes statt.
26.03.10
Neumarkt: 18 neue <i>Coolrider</i>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang