Meister-Stockschützen erwartet


In Stauf finden Deutsche und Bayerische Meisterschaften statt - unser Foto entstand bei den Dorfmeisterschaften.

NEUMARKT. Am Staufer Weiher finden im Januar die Bayerischen und Deutschen Meisterschaften im Eisstock-Weitschießen statt.

Die Bayerischen Meisterschaften werden vom 7. bis 9. Januar für die Jugend U16 und U19, die Junioren U23, die Herren Gruppen "A" und "B" und die Senioren Ü40 und Ü50 veranstaltet.

Zeitlich überlappend geht es dann am 9. und 10. Januar um die 59. Deutschen Meisterschaften der Herren, die 31. Deutschen Meisterschaften der Junioren und die 47. Deutschen Meisterschaften der Jugend. Veranstalter ist der deutsche Eisstock-Verband und ausführender Verein der SV Stauf. Oberbürgermeister Thomas Thumnn wird Schirmherr der Veranstaltung sein.

Und falls die Witterung den Stockschützen einen Strich durch die Rechnung macht und das Eis am Staufer Weiher zu tauen beginnt, ist auch nichts verloren: als Ersatzgelände steht die Asphaltweitenbahn bei der "Schützengesellschaft 1433" in der Kerschensteinerstraße in Neumarkt zu Verfügung.

Erstmals wird bei den Deutschen Meisterschaften auch eine Regionenwertung in allen Klassen durchgeführt, bei der die drei besten Schützen jeder Region gewertet werden.

Ein Spiel der Großkopferten war das Eisstockschießen, aus dem sich auch der "Weitenwettbewerb" entwickelt hat, noch nie: Es gilt seit dem 16. Jahrhundert vor allem in Süddeutschland und in Österreich als beliebter Wintersport besonders bei den Bauern und Handwerkern, die in den kalten Monaten nicht viel zu tun hatten. Aus dem Spiel wurde irgendwann Sport und seit den 30er Jahren des letzten Jahrhundert gibt es deutsche Meisterschaften.

Während der Meisterschaften gibt es am Samstag, 9. Januar, bei freiem Eintritt einen "Bayerischen Abend" in der beheizten Festhalle der Zimmerei Rupprecht in der Staufer Hauptstraße. Gegen 19 Uhr nimmt man am Staufer Sportheim Aufstellung zu einem Fest- und Fackelzug, bei dem zu den Klängen der Blaskapelle Dirnhofer die Stockschützen zusammen mit Ehrengästen, den Staufer Ortsvereinen, der Staufer Bevölkerung und den Abteilungen des SV Stauf zur Festhalle ziehen.

Dort gibt es dann Siegerehrungen und gute Laune mit der Silver Band und den Auer Buam. Auch ein Auftritt der Prinzengarde der Karnevalsgesellschaft FG Feucht-fröhlich ist geplant.
26.12.09
Neumarkt: Meister-Stockschützen erwartet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang