Bei Flucht verunglückt

NEUMARKT. Ein 32jähriger betrunkener Autofahrer verunglückte während seiner Flucht nach einem Verkehrsunfall erneut.

Der Mann war am Dienstagabend mit seinem VW-Golf auf der Staatsstraße 2240 von Neumarkt in Richtung Höhenberg kurz nach der Einmündung Höhenberg im Tal auf gerader Strecke auf die Gegenfahrbahn geraten.

Dabei kam zu einem Streifvorgang mit dem entgegenkommenden Mercedes eines 45jährigen Fahrers. Der Mercedes geriet durch den Zusammenstoß ins Schleudern, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen die Leitplanke.

Der Golf-Fahrer flüchtete und kam nach etwa einem Kilometer in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug kippte über die Böschung und kam auf der Beifahrerseite zum Liegen.

Die beiden Autofahrer wurden leicht verletzt.

Der 32jährige Golf-Fahrer stand erheblich unter Alkoholeinwirkung. Nach einer Blutentnahme im Klinikum Neumarkt wurde der Führerschein sichergestellt.

Der Golf-Fahrer hatte einen kleinen Plastikeimer mit Heizöl im Kofferraum, aus dem etwa anderthalb Liter ausliefen. Deshalb mußten rund drei Kubikmeter Erdreich von der Straßenmeisterei ausgebaggert werden.

Der Sachschaden beträgt insgesamt rund 33.000 Euro.
02.12.09
Neumarkt: Bei Flucht verunglückt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang