"Heiße Tänze" erwartet

NEUMARKT. Am Samstag stehen bei den Staufer Basketballern drei sehr interessante Heimspiele in der Hauptschule West auf dem Plan.

Dabei empfangen die Herren 1 in der Oberliga Mitte um 19 Uhr die TS Regensburg. Der gleiche Verein besucht die Damen um 16.30 Uhr zum Spiel der Bezirksliga Mittelfranken/Oberpfalz. Um 14.30 Uhr empfangen die U17 Mädchen die DJK Neustadt/WN. Die Herren2 reisen nach Hohenschambach wo man um 17.30 Uhr antritt.

Die Herren1 der Turnerschaft Regensburg gelten als mannschaftlich geschlossenes Team. Es gibt keinen herausragenden Akteur. Dies kommt Stauf entgegen. Regensburg spielt mir hoher Foulbelastung, man will dem Gegner keine leichten Punkte schenken. Stauf muss endlich wieder einen Sieg einfahren und dieser war im Heimspiel gegen Regensburg fest eingeplant. Mit Michael Reinlein kommt der letzte noch fehlende Spieler wieder zurück. Obwohl noch Abstimmungsschwierigkeiten zu erwarten sind, wird er doch mehr spielerische Klasse in das Team bringen.

Ein sehr viel schwereres Spiel haben die Damen vor sich. Regensburg ist seit Jahren das dominierende Team in der Oberpfalz. Aber Stauf verringert den Rückstand Jahr für Jahr. Im Frühjahr war es fast soweit, als man sich im Pokalfinale einen offenen Schlagabtausch lieferte. Regensburg kämpft seit Jahren um den Aufstieg und scheitert jedes Jahr aufs Neue an einem anderen Team. Regensburg hat den Vorteil, Jahr für Jahr Spielerinnen von der Uni rekrutieren zu können. Stauf ist dagegen ein gewachsenes Team. Leider hat man keine klassische Brettspielerin. Da sind den Staufer Damen alle Teams überlegen, da kann man soviel laufen wie man will.

Die U17 Mädchen erwartet ein heißer Tanz gegen Neustadt. Die haben die überragende Spielerin in ihren Reihen. Allerdings haben die Staufer das genialste Duo der Oberpfalz. Christina Drescher und Nicole Stagat lehren den meisten Teams das Fürchten.

Ein wichtiges Spiel steht den Herren 2 in der Kreisliga Oberpfalz in Hohenschambach bevor. Nach der deutlichen Niederlage setzte man sich in der Woche zusammen und analysierte dieses Spiel. In Hemau will man wieder an die Leistungen der Spiele davor anknüpfen. Auch wenn man wieder auf beide Center verzichten muss: ein Sieg sollte es trotzdem sein.
26.11.09
Neumarkt: "Heiße Tänze" erwartet
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang