Keine Preis-Erhöhung

NEUMARKT. Die Neumarkter brauchen voraussichtlich keine Strompreis-Erhöhungen zu befürchten - obwohl das Defizit der Stadtwerke bleibt.

Im Werksenat erklärte Stadtwerke-Chef Manfred Tylla, daß man auch im Jahr 2010 wegen gestiegener Bezugspreise mit einem Defizit rechnen muß. Trotzdem werden die Strompreise zum Jahreswechsel vorerst nicht erhöht. Ein Preissteigerung könnte aber Mitte 2010 diskutiert werden, hieß es.

Die Stadtwerke wollen Strom und Gas künftig auch außerhalb des Neumarkter Stadtgebietes anbieten. Darüber muß allerdings noch der Stadtrat entscheiden.

Der Hintergrund: Die Stadtwerke wollen damit vor allem Eon treffen. Der Energieversorger "wildert" im Gebiet der Neumarkter Stadtwerke und hat kürzlich sogar das Landratsamt als Kunden an Land gezogen.
20.10.09
Neumarkt: Keine Preis-Erhöhung

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren