Einsicht begrüßt

NEUMARKT. Die Gegner des Biomasse-Heizkraftwerkes fordern ein neues Gutachten zu "Wirtschaftlichkeit und ökologischer Sinnhaftigkeit".

Nach Meinung des Bürgerinitiative "EfN" hätten nun die Verantwortlichen in der Stadt "Einsicht" gezeigt und von einem "stromgeführten Kraftwerk Abstand genommen", nachdem sie zuerst "in die falsche Richtung marschiert" seien.


Dies sei erfreulich, allerdings müßten nun neue Gutachten zur "Zukunftfähigkeit dieses 30 Millionen-Projekts"erarbeitet werden - möglichst gleich "eingebunden in ein Gesamt-Versorgungs und Energiekonzept", heißt es von Michael Vogel als Sprecher der Heizkraftwerks-Gegner.
07.10.09
Neumarkt: Einsicht begrüßt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren