280 neue Bücher


In Deining fand ein gelungenes Büchereifest statt.
NEUMARKT. Besonders die neuen Bücher zogen kleine und große Leser beim Deininger Büchereifest in ihren Bann.

"280 Bücher im Wert von 2900 Euro sind neu angeschafft worden", erklärt Maria Götz, die Leiterin der Bücherei. Viele Besucher machten beim Büchereirätsel mit. Dabei mussten zehn Fragen zu Kinderbüchern beantwortet werden.

Beim Bücher-Flohmarkt durfte gestöbert werden, darunter wurde so manch seltenes Exemplar entdeckt. Insgesamt verfügt die Gemeindebücherei über einen Bestand von 6900 Medien, einschließlich Zeitschriften, Spielen und Cassetten.

Die 21 Mitarbeiterinnen des Büchereiteams kümmern sich um das Erfassen, Einbinden und Ausbessern der Medien und arbeiten alle ehrenamtlich. Die Bücherei hat an drei Tagen in der Woche geöffnet: Sonntags von 10 bis 11 Uhr, Mittwoch von 19 bis 20 Uhr und Donnerstag von 14.30 bis 15.30 Uhr.
30.09.09
Neumarkt: 280 neue Bücher
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang