London, Rom, Neumarkt...

NEUMARKT. Neben London, Rom und San Francisco wird jetzt auch Neumarkt zur "Fairtrade-Stadt" - und zwar zur ersten in Bayern.

Damit wird Neumarkts Engagement für den "Fairen Handel" gewürdigt, hieß es am Dienstag. Die feierliche Auszeichnung findet am 23.September im Neumarkter Rathaus statt. Dort wird Kampagnenleiterin Kathrin Bremer die Urkunde an Oberbürgermeister Thomas Thumann übergeben und damit Neumarkts Engagement für den Fairen Handel würdigen. Auch Bürgermeisterin und Vorsitzende des Eine Welt Ladens e.V., Ruth Dorner, wird dabei natürlich anwesend sein.

Dann gehört Neumarkt zu den über 700 Fairtrade Towns weltweit – darunter London, Rom, Brüssel und San Francisco. In Deutschland wird die Kampagne Fairtrade Towns von TransFair e.V. getragen und von vielen prominenten Paten unterstützt, wie zum Beispiel Bundesministerin Heidemarie Wieczorek-Zeul oder dem Vize-Präsidenten des Deutschen Städtetages, Christian Ude.

Die Auszeichnung von Neumarkt findet im Rahmen der "Fairen Woche" statt mit rund 3.000 Veranstaltungen im ganzen Bundesgebiet.
15.09.09
Neumarkt: London, Rom, Neumarkt...
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang