Fußgängerin schwer verletzt

NEUMARKT. Eine 79jährige Fußgängerin wurde am Montag vor dem Neumarkter Friedhof von einem Auto angefahren und schwer verletzt.

Eine 63 Jahre alte Autofahrerin war nach Angaben der Polizei gegen 12.20 Uhr mit ihrem Opel aus einer Parklücke am Friedhof in der Regensburger Straße ausgefahren und hatte dabei die 79jährige Frau übersehen, die auf dem Gehsteig stand und die Straße überqueren wollte.

Der Opel streifte die Seniorin, die deshalb stürzte und auf der Fahrban aufschlug. Die Frau mußte mit schweren Verletzungen ins Neumarkter Klinikum gebracht werden.
07.04.09
Neumarkt: <font color="#FF0000">Fußgängerin schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang