Vorreiter in Gastronomie


Regierungspräsidentin Brigitta Brunner (neben Oberbürgermeister Thomas Thumann) überreicht der Wirtsfamilie Katja und Josef Sammüller das OHRIS-Zertifikat.
Fotos: Erich Zwick
NEUMARKT. Das BMW-Werk in Regensburg kann sich damit schmücken, die DB Regio Ostbayern ebenfalls und seit Freitag gehört auch der Hotel-Berggasthof Sammüller zu den OHRIS-zertifizierten Unternehmen in der Oberpfalz.

Weil der Neumarkter Betrieb der erste gastronomische im Regierungsbezirk und in ganz Bayern ist, der sich vom Arbeitsschutz-Managementsystem OHRIS (Occupational Health- and Risk-Managementsystem) hat qualifizieren lassen, kam eigens Regierungspräsidentin Brigitta Brunner an den Schafhof, um der Inhaberfamilie Katja und Josef Sammüller das Zertifikat auszuhändigen.

In ihrer Begleitung: Oberbürgermeister Thomas Thumann und Dr. Michael Rötzer vom Gewerbeaufsichtsamt der Regierung der Oberpfalz. Zusammen mit der Regierungspräsidentin beglückwünschten sie die Ausgezeichneten zu ihrem dokumentierten "vorbildlichen Arbeits- und Gesundheitsschutz".

Dass solch eine noch seltene Auszeichnung – in der Oberpfalz sind es bislang nur 24; bayernweit 231 – nicht von alleine kommt, erhellte die Präsidentin mit einem Blick auf die lange Tradition des Familienunternehmens, das seit 1880 in der vierten Generation geführt wird.

"Ihr Betrieb ist auf einem soliden Fundament gewachsen", lobte Brigitta Brunner und zählte die Geheimnisse des Erfolgs auf: die hohe Qualität der verwendeten Rohstoffe, die liebevolle Zubereitung der Speisen und der zuvorkommende Service. Hinzu komme die traditionelle Grundhaltung der Betreiber und die Bereitschaft zur Innovation. "Alle diese Aspekte haben Sie fest im Auge, um Ihren Gästen das Gefühl zu geben, dass sie mehr als nur Kunden sind," fuhr die Regierungspräsidentin fort.

Neben den Auszeichnungen – u.a. ein Bio-Zertifikat nach der EG-Bio-Verordnung und die Auszeichnung "Bayerische Küche 2007" – hob die Rednerin besonders die Innovationsbereitschaft der Wirtsleut’ hervor, die sie mit der Renovierung der Gebäude im Jahr 1999 und mit dem Saalumbau im laufenden Jahr unter Beweis gestellt hätten.

"Insofern war es konsequent, dass Sie Ihr Engagement um hohe Qualität und Umweltverträglichkeit gemeinsam mit dem Arbeitsschutz zu Ihren Sammüllers Integriertes Management-System gebündelt und systematisiert haben, was schließlich in OHRIS einmündete," führte die Regierungspräsidentin weiter aus und "verriet" dabei, dass das Umweltministerium für diesen Schritt eine Prämie ausgeworfen hat.

Dafür revanchierte sich Küchenchef Josef Sammüller mit einer kräftigen Leberknödelsuppe. Bei der anschließenden knusprigen Schweinshaxe musste die Präsidentin passen, weil sie an einer Grippe laborierte. Trotz ihrer gesundheitlichen Angeschlagenheit hatte sie aber den Weg nach Neumarkt nicht gescheut.
Erich Zwick
28.11.08
Neumarkt: Vorreiter in Gastronomie
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang