Auf Polizei aufgefahren

NEUMARKT. Ein betrunkener Autofahrer verursachte einen Auffahrunfall - auf ein Polizeiauto, das ihn stoppen sollte.

Der Polizeistreife war der Suzuki am Mittwoch gegen 16 Uhr in Unterwiesenacker aufgefallen, wo er mit auffallend langsamer Geschwindigkeit auf der Staatsstraße unterwegs war.

Als der 75jährige Fahrer die Anhaltesignale der Polizei mißachtete, überholte der Polizeiwagen, setzte sich vor den Suzuki und aktivierte dort noch einmal das Signal "Stop Polizei".

Der 75jährige Autofahrer sah dies aber offenbar zu spät und fuhr auf den Streifenwgaen auf. Es entstand rund 800 Euro Sachschaden.

Da die Polizisten Alkoholgeruch feststellen mußte der Fahrer zur Bltuprobe ins Neumarkter Klinikum.
20.11.08
Neumarkt: Auf Polizei aufgefahren
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang