Komische Männerwelt


"Les Derhosn"
NEUMARKT. Michi Marchner und Martin Lidl, alias Les Derhosn boten am Samstag in der randvollen Kneipenbühne Unterhaltung auf hohem Niveau.

In einer Vorpremiere präsentierten sie ihr aktuelles Programm "Wenn nicht jetzt, wer dann?" und sorgten mit wunderbar lockeren Ansagen, absurdem Humor und virtuoser Musik für großartige Stimmung in der Stub’n.

Zwanzig gemeinsame Bühnenjahre haben sie auf dem Buckel – und die merkt man ihnen auch an: die beiden verstehen sich blind, sind an ihren vielen verschiedenen Instrumenten (Kontra- und Mariachi-Bass, akustische und E-Gitarre, Keyboard und Djembe) ebenso perfekt wie als Vokalisten, und wenn sie zweistimmig singen, erzeugen sie reinen Wohlklang. Inhaltlich repräsentieren sie im Grundtenor die traurige aber wunderschöne Männerwelt – und die wirkt oft zum Brüllen komisch.

Außerdem sind sie wortgewandte Spieler mit der Sprache: "Es kann so schnell gehen, man kanns nicht hellsehn, ja manchmal geht es so rapid, do kummst net mit: vielleicht begegnet dir ein Wagen, dessen Bremsen grad versagen und dann geht’s dir an den Kragen, den Rest vom Weg wirst du getragen ..." Und ein wenig politisch sind sie auch – "obwohl wir uns da nicht so auskennen", wie Marchner schlitzohrig bemerkt: jedenfalls kriegt Seehofer, der "sich als Landwirtschaftsminister mit Rindviechern auskennt", sein Fett weg, wenn es um den Nachwuchs in Deutschland geht...

Viele der begeisterten Zuhörer jedenfalls nahmen ohne jeden Zweifel ein paar neue Lachfältchen mit nach Hause.
09.11.08
Neumarkt: Komische Männerwelt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang