"Lohnender Klimaschutz"

NEUMARKT. Im Neumarkter Rathaus wird eine Ausstellung "Klima schützen kann jeder" eröffnet. Es gibt spezielle Führungen für Schulklassen.

Im normalen Alltag das Klima zu schützen sei eigentlich ganz einfach und oft sogar lohnend. So lautet die wichtigste Botschaft der Ausstellung der Verbraucherzentrale Bayern, die am Dienstag, 11. November, um 16 Uhr im Foyer des Neumarkter Rathauses von Oberbürgermeister Thomas Thumann eröffnet wird und bis zum 28. November besucht werden kann.

Schulklassen können sich ab sofort zu speziellen Führungen durch die Verbraucherzentrale Bayern unter Telefon 09181/511038 im Bürgerhaus anmelden.

Ob unterwegs, zu Hause oder beim Einkaufen – die Ausstellung "Klima schützen kann jeder" will deutlich machen, was jeder einzelne tun kann und dass jeder Beitrag zählt. Sechs Themenstationen sollen über klimafreundliches Verhalten im Alltag informieren: vom regionalen und saisonalen Einkauf über Stromspar-Tipps bis hin zu klimaverträglichen Reisen. Dazu kommt Hintergrundwissen über die Erderwärmung, Ursachen und Folgen. Am Quizterminal können die Besucher testen, wie "klimafit" sie sind.

Die Ausstellung wird im Rahmen des Klimaforums der Stadt Neumarkt veranstaltet und ist vom 11. bis 28. November im Foyer des Rathauses (Montag bis Donnerstag von 8 bis 17 Uhr und Freitag von 8 bis 13 Uhr) zu besichtigen. Gruppen und Schulklassen sollen sich rechtzeitig im Bürgerhaus anmelden, hieß es.
05.11.08
Neumarkt: "Lohnender Klimaschutz"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang