"Selbsterkennung fördern"

NEUMARKT. Das Kreiskrankenhaus Parsberg beteiligt sich auch heuer am Deutschen Lungentag, der am Samstag von 14 bis 16 Uhr im Vortragsraum der Klinik stattfindet.

Der Deutsche Lungentag, der alljährlich zum mittlerweile elften Mal bundesweit veranstaltet wird, zielt auf eine öffentliche Darstellung des Fachgebiets Atemwegs- und Lungenkrankheiten ab. Weltweit liegt die Zahl an Todesfällen durch Lungenkrankheiten noch vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Schlaganfällen.

In Deutschland erkranken rund 800.000 Menschen jährlich an einer Lungenentzündung. Jeder Dritte muss stationär behandelt werden. Die Selbsterkennung entsprechender Symptome und Erkrankungen durch die Betroffenen selbst soll gefördert und die Forschung und Lehre auf dem Gebiet der Pneumologie gestärkt werden, hieß es.

Am Kreiskrankenhaus Parsberg, referiert Oberarzt Kai Bergmeyer, Internist und Pneumologe, über Ursachen, Therapie und Behandlungsqualität der Lungenentzündung. Anschließend stellt die Lungensportgruppe der BSG Parsberg ihre Tätigkeit vor. Auch über die Behandlung der COPD (Chronisch obstruktive Lungenerkrankung) und des Asthma bronchiale im Rahmen eines DMP (Disease-Management-Programm) kann man sich informieren.

Chefarzt Dr. Rainer Munzinger betont den enormen Nutzen dieser Veranstaltung, die in ganz Deutschland ehrenamtlich organisiert wird. Selbstverständlich ist die Teilnahme kostenlos.
25.09.08
Neumarkt: "Selbsterkennung fördern"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang