Infos vor dem Rathaus


Gefährliches Nuckeln - am Donnerstag ist in Neumarkt der
"Tag der Zahngesundheit"
NEUMARKT. Die zentrale Veranstaltung zum "Tag der Zahngesundheit" der bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft findet in Neumarkt statt.

Am Donnerstag ist ein Programm in den Schulen vorgesehen, am Nachmittag gibt es am Rathausplatz an zahlreichen Informationsständen Tipps.

Ein Baby, das den Sauger seines Fläschchens zuhält, und ein kleiner Zahnkobold blicken ab sofort in Zahnarztpraxen in der ganzen Oberpfalz von der Wand. Mit dem Plakatmotiv hat der Zahnärztliche Bezirksverband (ZBV) Oberpfalz – pünktlich zum Tag der Zahngesundheit am 25. September – eine Aufklärungskampagne für gesunde Kinderzähne gestartet.

Untersuchungen zufolge leiden fünf bis 15 Prozent aller Kinder eines Jahrganges im Alter zwischen ein und fünf Jahren an Karies. "Eine der Hauptursachen sehen Zahnärzte im Dauernuckeln an Fläschchen oder Schnabeltassen", erklärt Dr. Ingo Lang, Referent für präventive Zahnheilkunde beim ZBV Oberpfalz.

Denn beim Nuckeln werden die Zähne permanent mit Flüssigkeit umspült. Der Speichel wird verdünnt und kann seine Funktion, den Säurespiegel im Mund auszugleichen und damit die Zähne zu schützen, nicht mehr erfüllen. Enthält das Fläschchen Saft oder gesüßten Tee, greifen zudem Zucker und Säure die Zähne an. Es kommt zur sogenannten Nuckelflaschenkaries – deren Auswirkungen bis weit ins Erwachsenenalter hinein reichen. "Durch das kranke Milchgebiss werden die bleibenden Zähne schon beim Durchbruch mit Kariesbakterien angesteckt", erklärt Dr. Lang. Das Kind hat sein Leben lang mit einem erhöhten Kariesrisiko zu kämpfen.

Mit der Aktion setzt der ZBV Oberpfalz seine Reihe von Aufklärungskampagnen fort, die er im Frühjahr gestartet hat. Neben den Plakaten gibt es Flyer mit ausführlichen Informationen, die in den Praxen an die Patienten weitergegeben werden.

Ziel der Oberpfälzer Zahnärzte ist es, die Zahngesundheit in der Region weiter zu verbessern. "Schließlich ist Vorbeugen besser als Heilen", so Dr. Lang. Aus diesem Grund freue man sich auch, dass die zentrale Veranstaltung der bayerischen Landesarbeitsgemeinschaft Zahngesundheit (LAGZ) heuer in Neumarkt stattfindet.

Die LAGZ ist ein gemeinnütziger Verein, in dem sich Zahnärzte, Krankenkassen und das Bayerische Sozialministerium seit 25 Jahren gemeinsam für mehr Zahngesundheit bei Kindern einsetzen. Der Tag der Zahngesundheit, der seit 1991 regelmäßig stattfindet, steht heuer unter dem Motto "Gesund beginnt im Mund – aber bitte mit Spucke!".

Nach einem Programm für die Neumarkter Schulen am Vormittag lädt die LAGZ von 14 bis 17 Uhr alle Interessierten auf den Rathausplatz zu einem bunten Programm für Groß und Klein. An zahlreichen Info-Ständen gibt es Tipps, wie sich die Zähne in jedem Alter gesund erhalten lassen – vom gekonnten Umgang mit Zahnbürste und Zahnseide bis zur richtigen Ernährung.
23.09.08
Neumarkt: Infos vor dem Rathaus
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang