Kandidaten sprachen


Trotz kühler Temperaturen waren Besucher zum "Sommerfest" der Lauterhofener SPD gekommen.

NEUMARKT. Trotz kühler Temperaturen waren die Besucher des Sommerfestes der SPD-Lauterhofen angetan vom Rahmenprogramm.

Nach gelungenem Bierfaßanstich durch Carolin Braun - assistiert von Bürgermeister Helmut Himmler und Vorsitzendem Anton Preißl - sprachen die Neumarkter Direktkandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl zu den Besuchern im Gasthaus Diepold.

Himmler betonte die Wichtigkeit einer ausgleichenden Sozialpolitik auf der Grundlage einer starken und leistungsfähigen Ökonomie, da in der Volkswirtschaft erarbeitet werden müsse, was anschließend verteilt werden könne.

Der Bezirk Oberpfalz mit einem Jahreshaushalt von rund 430 Millionen Euro sei mit 1800 Beschäftigten ein wichtiger regionaler Wirtschaftsfaktor, und zum Berispiel der Träger von Kliniken in Parsberg. Daneben erfülle er wichtige überregionale Aufgaben in den Bereichen Kultur, Umwelt, Sport, Jugend und Heimatpflege. Daher sei der Bezirk für jede Gemeinde wichtig und speziell auch für Lauterhofen mit der Karlshof-Einrichtung und den Denkmälern, deren Sanierungen immer wieder solide finanziert werden müssten.

Carolin Braun setzte sich vor allem kritisch mit der bayerischen Bildungs- und Energiepolitik auseinander, die aus ihrer Sicht keineswegs den Erfordernissen der Zukunft genügen. Den Lobreden der Staatsregierung gegenüber würden die Eltern und Kinder im Schulalltag ganz andere und wenig erfreuliche Erfahrungen machen, zum Beispiel "stetigen Unterrichtsausfall, übergroße Klassen, zu wenig Förderunterricht, Leistungsdruck bereits in der Grundschule und zu wenig Ganztagesbetreuung in allen Bildungseinrichtungen".

Das Hauptschulsterben in vielen Gemeinden sei durch die "überhastet eingeführte R 6" verursacht worden. Auch in der Energiepolitik setze die Staatsregierung weiter auf Atomenergie und damit auf "energiepolitisches Mittelalter". Förderung regenerativer Energien sei das Gebot der Stunde und mehr noch der Zukunft.
22.09.08
Neumarkt: Kandidaten sprachen
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang