Meisterinnen zu Gast


Abteilungsleiter Rainer Hortolani (links) hatte die Nürnberger Handball-Meisterinnen nach Stauf eingeladen.

NEUMARKT. Das Beste, was der deutsche Frauenhandball seit Jahren zu bieten hat, traf sich am Freitag für einige Stunden auf dem Sportgelände des Sportvereins in Stauf.

Kein Geringerer als der Deutsche Meister der letzten Jahre, der 1. FC Nürnberg, besuchte im Rahmen seiner diesjährigen Saisonvorbereitung die Tennisabteilung des Stadtteilvereins.

Eingefädelt hatten diesen neuerlichen Besuch und Stefi Ofenböck, vielfache österreichische Nationalspielerin in Reihen der Cluberinnen.

Nach den Turbulenzen der letzten Wochen, dem Weggang einiger Spielerinnen und dem Wechsel des Trainerduos Herbert und Helfried Müller nach Rumänien, versucht der neue Coach, Csaba Szücs, Ruhe in die Reihe seiner Schützlinge zu bekommen, um für die Dreifachbelastung von Meisterschaft, Pokal und Champions Leeague gerüstet zu sein.

Der Nachmittag in Stauf fand gerade deshalb nicht mit dem Handball statt, sondern diente bei Tennis und Beachvolleyball der Abwechslung und der Regeneration.

Einig war man sich nach den gelungenen Stunden in Stauf mit allen Beteiligten, dass man dieses "traditionelle" Treffen auch künftig beibehalten wird. Schließlich wurde der Club dann immer Meister, wenn er zuvor in Stauf vorbeigeschaut hatte.
01.08.08
Neumarkt: Meisterinnen zu Gast
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang