Kaum Zwischenfälle

NEUMARKT. Wahre Fußballfans feiern offenbar auch Niederlagen: In Neumarkt fanden sich rund 700 Unverdrossene an der Marktstraße ein.

Was da gefeiert wurde, konnte auch ein Sprecher der Neumarkter Polizei nicht genau sagen. Jedenfalls ging es friedlich zu: "Es kam zu keinen nennenswerten Zwischenfällen", hieß es kurz nach Mitternacht.

Natürlich nahmen die Feiern nicht die Ausmaße wie beim Sieg im EM-Halbfinale an. Doch einige hundert Fußballfans waren offenbar schon so auf "Party" eingerichtet, daß man die feuchtfröhliche Feier am Sonntagabend auch nach der Niederlage der deutschen Mannschaft nicht ausfallen lassen wollte.

Ein "Zwischenfall" wurde aus Velburg gemeldet: dort sprach ein 38jähriger Mann offenbar aus Frust über die Niederlage der deutschen Mannschaft dem Alkohol zu stark zu. Er grölte am Hinteren Markt herum und beschädigte ein geparktes Auto.

Der Mann musste den Rest der Nacht in Polizeigewahrsam verbringen.
30.06.08
Neumarkt: Kaum Zwischenfälle
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang