Großer Wissensdurst

NEUMARKT. Ein Modell des Sonnensystems wird am Freitag auf der Sternwarte bei einem Abend nur für Kinder vorgestellt.

Die Mitglieder der Sternwarte Neumarkt haben es sich zur Aufgabe gemacht, solche komplizierten Vorgänge und Zusammenhänge anschaulich für jedermann zu erklären. Insbesondere die Kinder würden dabei einen Wissendurst zeigen, der kaum gestillt werden könne. Deshalb wird einmal im Monat speziell für Kinder auf der Sternwarte eine Veranstaltung abgehalten, in der die Komplexität des Universums speziell für die Kleinen begreifbar gemacht werden soll.

Am Freitag erklärt Gerald Reiser in witziger, aber doch verständlichen Art allen Kindern das Sonnensystem auf ungewöhnlichste Weise: Die Kinder selbst bilden dabei das Sonnensystem, das bei guter Witterung, auf der Wiese vor der Sternwarte sozusagen "menschlich" nachgebildet wird. Die Kinder erleben die riesigen Dimensionen und die einzelnen Bewegungen der Planeten um die Sonne hautnah.

Die "Zusammenstellung des Planetensystems" beginnt um 20 Uhr in der Sternwarte auf dem Maria-Hilf-Berg.
24.06.08
Neumarkt: Großer Wissensdurst
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang