Gäste aus dem Orient


Die Fachkräfte aus Oman vor dem Neumarkter Rathaus.

NEUMARKT. Eine Delegation aus Oman wurde am Dienstag von OB Thumann im Neumarkter Rathaus empfangen.

Die neun Fachkräfte aus dem Orient sind derzeit bei der Neumarkter Firma Europoles zu Gast und sollen zusammen mit deutschen Spezialisten in der früheren Hauptstadt Nizwa eine Produktionsstätte für Betonmasten errichten(wir berichteten). Das Neumarkter Unternehmen hat vor wenigen Monaten unter dem Namen Europoles Middle East in der omanischen Hauptstadt Maskat ein Joint Venture mit einem omanischen Unternehmen gegründet.

Im Oktober soll die Produktion in Nizwa anlaufen. Dazu ist es nötig, auch das technische Know How zu transferieren, weshalb in der Anlaufphase des Werkes etwa zehn bis 15 Fachkräfte aus Neumarkt im Oman tätig sein. Gleichzeitig sind im Rahmen der Einarbeitung seit Mitte Mai neun omanische Spezialisten zu Gast im Neumarkter Betonmastenwerk, um hier an den laufenden Produktionsanlagen ausgebildet zu werden.

Die Gäste aus Oman wurden bei dem Empfang im Neumarkter Rathaus von Geschäftsführer Fritz Fückert und weiteren leitenden Mitarbeitern von Europoles begleitet.
10.06.08
Neumarkt: Gäste aus dem Orient
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang