"Kein Kind abschreiben"

NEUMARKT. Das Familiennetz Neumarkt will auch heuer seine Veranstaltungsreihe fortsetzen.

Insgesamt fanden 2007 mehr als 750 Interessierte den Weg in die 20 Workshops und Vorträge in verschiedenen Orten des Landkreises. Das Feedback zu den Veranstaltungen, das Familienzentrum Neumarkt, das Landratsamt und die Regina GmbH organisieren war sehr positiv, hieß es.

Das erfolgreiche Projekt wird auch 2008 fortgesetzt. Die Veranstaltungsreihe ergänze das klassische Programm des Familienzentrums mit aktuellen und innovativen Vorträgen und Workshops. Familienthemen im weitesten Sinn sollen aufgegriffen und diskutiert werden.

So erläutert beispielsweise Bundesarbeitsrichter Dr. Armbrüster die rechtlichen Grundlagen familienfreundlicher Arbeitsbedingungen und Gymnasiallehrer Jonas Lanig berichtet von den Erfahrungen mit dem G8.

Ein "musikalisches Erfahrungsfeld" tut sich als Workshop für Kinder und Jugendliche auf, der von Hans-Peter Hofmann von der Musikhochschule Nürnberg geleitet wird.

Über Probleme der Pubertät ("Pubertät - loslassen und Halt geben") referiert Kommunikationsberater Dr. Jan-Uwe Rogge.

Tipps zur einfacheren Umsetzung des Bayerischen Kindertagesstättengesetzes will Günter Krauß von der Firma ISKA geben und über die Möglichkeiten der Behandlung von AD(H)S referiert Dr. Heiner Schilling.

Hintergrund ist die Idee, dass kein einziges Kind abgeschrieben oder aufgegeben werden soll: kein Kind soll durch das "Familiennetz" fallen, hieß es. Wie der verstorbene Klinikumsoberarzt Dr. Hünlich es für den Landkreis Neumarkt vorschlug, soll jedes Kind, jede Familie über die Geburt erreicht werden. Dies wird in Finnland bereits in ähnlicher Weise praktiziert. Entwicklungsprobleme oder Behinderungen würden so rechtzeitig erkannt.

Die Konzeption und Umsetzung dieser Veranstaltungsreihe werden vom EU-Förderprogramm "Leader+" und dem Landkreis Neumarkt gefördert.
22.02.08
Neumarkt: "Kein Kind abschreiben"
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang