Rentner starb

NEUMARKT. Ein 76jähriger Autofahrer aus dem Landkreis verunglückte am Samstagabend in der Nähe von Dietfurt tödlich.

Der Rentner war bei einem Überholmanöver ins Schleudern geraten und wurde dann - weil nicht angeschnallt - beim Überschlag seines Mercedes aus dem Wagen geschleudert.

Wie die Polizeimitteilte, hatte der Senior auf der Fahrt zwischen Winden in Richtung Dietfurt in der Nähe von Wolfsbuch mit hoher Geschwindigkeit einen vorausfahrenden Klein-Lastwagen überholt. Beim Einscheren geriet er offenbar auf die Bankette und verlor dann beim Gegenlenken die Kontrolle über das Auto.

Der Rentner erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen.

Am Mercedes entstand Totalschaden.
17.02.08
Neumarkt: <font color="#FF0000">Rentner starb</font>

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren