Ökumenische Bibelwoche

NEUMARKT. "Unerhörte Treue – der Prophet Jeremia", unter diesem Titel steht von Montag bis Donnerstag die Ökumenische Bibelwoche.

Wie in den vergangenen Jahren werden Texte aus einem Buch der Bibel, in diesem Jahr aus dem Buch Jeremia, miteinander gelesen. Dazu laden die Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde und die katholische Pfarrgemeinde Heilig Kreuz Wolfstein evangelische wie katholische Christen ein.

Woran hängen wir? Lassen wir uns und unsere Lebensweisen kritisieren? Beziehen wir auch Gott ein, wenn wir negative Erfahrungen machen? Zu diesen und anderen Fragen führen die Texte des "unbequemen Prophetenbuches". Sie fordern heraus, auch Negatives auszuhalten im Glauben und an Gott festzuhalten. Jeremia, der Künder der radikalen Zerstörung von alten Sicherheiten und Lebenslügen, zeige, dass es Gott ernst sei mit seinen geliebten Menschen und ihrer Lebensweise: Gott ringe um sein Volk und schenke ihm schließlich nach schmerzvollen Erfahrungen neue Hoffnung und Lebensmöglichkeiten.

Die Bibelabende, die von den Pfarrern Peter Loos und Josef Albrecht geleitet werden, finden am Montag und Mittwoch im Pfarrheim Heilig Kreuz und am Dienstag und Donnerstag im Evangelischen Gemeindezentrum, Schopperstraße 4 jeweils um 20 Uhr statt.
16.02.08
Neumarkt: Ökumenische Bibelwoche
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang