Neuer Prospekt

NEUMARKT. Landrat Albert Löhner präsentierte am Freitag das neue Gastgeberverzeichnis des Landkreises Neumarkt für die Saison 2008/2009.

Wie alle bayerischen Regionen präsentiert sich auch der Landkreis Neumarkt mit den Oberpfälzer Juratälern im bayerischem Erscheinungsbild nach Vorgabe der Bayern Tourismusmarketing . Mit neuem Titelbild und "Bayernroute" und vielen Fotos will der Landkreis neue Besucher anlocken.

So wird auf die Landschaftsgeologie Jura, auf die Naturräumlichkeiten der Juratäler und auf kulturgeschichtliche Besonderheiten der Region wie die Kanäle, Mühlen und Burgen eingegangen. Auch die Golfplätze und das neue Haus am Habsberg sind integriert. Natürlich dürfen die Freizeitaktivitäten wie das Radl-, Wander- und Reitangebot nicht fehlen. Danach folgen alphabetisch die Gemeinden und deren Vermieter sowie der informative "A bis Z"-Teil.

Jede Gemeinde hat einen "touristischen Tipp" erhalten, ob das Projekt "Kunst am Kanal" bei Berg, die Zeugenbergrunde bei Berngau, das historische Tillyfest in Breitenbrunn, der Biberweg in Deining, die Asam-Wallfahrtskirche in Freystadt, der Naturerlebnispfad in Hohenfels, der Audio-visuelle Stadtrundgang in Neumarkt, das Backofenfest bei Postbauer-Heng, die Klosterkirche in Seligenporten-Pyrbaum, der Wanderweg am Buchberg bei Sengenthal, die Naturwallfahrt am Petersberg bei Seubersdorf, der Rosenfriedhof Dietkirchen bei Pilsach, das Burg-Museum in Parsberg oder die Tropfsteinhöhle Velburg.

Im Slogan sind zudem die Besonderheiten der Gemeinden wiedergegeben wie beispielsweise bei Mühlhausen "das Treideln wie zu König Ludwigs Zeiten", Dietfurt "das Bayrisch-China," Berching "das Tor zum Naturpark Altmühltal", Lauterhofen "an der Lauterachquelle" oder Lupburg "das Gold-Dorf im Tal der Schwarzen Laber". Der Gemeindeteil informiert auch von der geschichtlichen Entstehung der Gemeinden bis hin zum Brauchtum in den Ortschaften und über die herrlichen Täler ringsum.

Mit Symbolen werden Service und Ausstattung der Beherbergungsbetriebe angegeben. So kann der Durchreisende erkennen, wer auch für eine Nacht vermietet, die Familien finden die familienfreundlichen Häuser mit Kinderspielplatz und Babypaket, der Rollstuhlfahrer die Betriebe mit behindertengerechten Zimmern und die Gästegruppen finden Betriebe mit Konferenzräumen und Busparkplätzen.

Die Broschüre ist erhältlich im Tourismusbüro des Landratsamtes, Telefon 09181/470-253. Er kann in Kürze auch von der Homepage des Tourismusbüros heruntergeladen werden.

Das Hotel-Verzeichnis von neumarktonline finden Sie hier
08.02.08
Neumarkt: Neuer Prospekt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang