Ohne Lizenz geflogen

NEUMARKT. Im Himmel über Parsberg war ein motorisierter Gleitschirm-Flieger ohne Lizenz unterwegs - und am Boden wartete schon die Polizei...

Es passierte bereits am Rosenmontag, wurde aber erst jetzt von der Polizei gemeldet: Am späten Vormittag war vielen Passanten ein rot-weißer Gleitschirm aufgefallen, der motorgetrieben über dem Raum Parsberg seine Kreise am Himmel zog.

Er erweckte auch das Interesse einer Polizeistreife, die am Boden dem Luftikus folgte und dem alten FLieger-Motto vertraute: Runter kommen sie immer!

Schließlich erwischte man den Gleitschirmflieger bei der Landung zwischen Rudolfshöhe und dem Gewerbegebiet Lupburg.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, daß der 41jährige Mann keine erforderliche Fluglizenz besaß. Außerdem sind Starts und Landungen mit solchen Motorschirmen nur auf zugelassenen Ultraleicht-Flugplätzen erlaubt.

Der Mann wird sich wegen mehrerer Vergehen gegen das Luftverkehrsgesetzt vor dem Staatsanwalt verantworten müssen.
08.02.08
Neumarkt: Ohne Lizenz geflogen
Übrigens: Sie können jetzt alle Themen aus neumarktonline auch im NEUMARKTER FORUM diskutieren


Telefon Redaktion

Burgis

Stadt Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

Link Winkler

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
15. Jahrgang