Gegen Ganzjahresbad

NEUMARKT. Statt Ganzjahresbad und Wellnesstempel fordert DLRG-Vorsitzender Max Gebauer vernünftige Gelegenheiten zum Schwimmen.

Ein Drittel der zwölfjährigen Kinder könne nicht schwimmen, jährlich würden in Bayern 80 bis 100 Menschen ertrinken, warnte der langjährige Neumarkter Chef der Deutschen Lebensrettungsgesellschaft (DLRG). Er wandte sich dagegen, mehrere Millionen Euro "für einige Wenige, die plantschen wollen", zu investieren.

Gebauer wies außerdem auf die mit Sicherheit zu erwartenden deutlich höheren Eintrittspreise bei einem Ganzjahresbad hin. Überhaupt hält er das Projekt für überflüssig: In Neumarkt könne man auch jetzt schon im Sommer wie im Winter baden.
18.01.08
Neumarkt: Gegen Ganzjahresbad

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren