Querparker auf Autobahn

NEUMARKT. Ein offenbar geistig verwirrter Autofahrer parkte auf der Autobahn bei Neumarkt sein Auto quer auf der Standspur.

Eine Streife der Autobahnpolizei entdeckte am Donnerstag gegen 0.50 Uhr zwischen Jura-Raststätte und Anschlußstelle Neumarkt in Fahrrichtung das ungewöhnlich abgestellte Auto: Der Citroen-Picasso stand quer auf der Standspur - rückwärts zur Leitplanke hin eingeparkt; die Fahrzeugfront schloß etwa mit der durchgezogenen Leitlinie ab.

Natürlich stellten die Polizisten den Fahrer zur Rede. Der 34jährige Mann konnte aber keinen plausiblen Grund für sein ungewöhnliches Parkmanöver angeben. Die Beamten veranlaßten deshalb bei dem Fahrer eine Blut- und Urinprobe.

Weil der Mann einen psychisch stark angeschlagenen Eindruck machte, wurde er in eine Klinik nach Erlangen eingeliefert. Den Führerschein stellten die Polizisten sicher. Der Citroen wurde abgeschleppt.
11.01.08
Neumarkt: Querparker auf Autobahn

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren