Schaden im Freibad

NEUMARKT. Im Neumarkter Freibad wurde bereits im Frühjahr 2006 ein Schaden an den Fliesen in Höhe von 360.000 Euro festgestellt.

Möglicherweise wurde Arbeiten am Erlebnisbecken im Winter 2004/2005 nicht ordnungsgemäß ausgeführt, heißt es in einem Gutachten. Besonders ärgerlich: Die Bauarbeiten, von einem Amberger Subunternehmer ausgeführt, hatten damals nur ein Auftragsvolumen von 300.000 Euro.

Jetzt stellte sich die Frage, wer für den Schaden aufkommt. Bei einem Prozeß haben die Stadtwerke gute Erfolgsaussichten, hieß es im Bausenat. Man will aber zuvor noch versuchen, sich gütlich zu einigen.
21.12.07
Neumarkt: Schaden im Freibad
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang