In die Tiefe gestürzt

NEUMARKT. Bei einem Arbeitsunfall in Woffenbach stürzten zwei Männer bis zu sechs Meter tief ab. Ein Arbeiter wurde schwer verletzt.

Die beiden 42 und 47 Jahre alten Arbeiter waren nach Angaben der Polizei am Dienstag gegen 10.30 Uhr damit beschäftigt, ein Leitergerüst auf einem Hausdach zu befestigen. Dazu wurde eine Alu-Leiter nach oben geschoben und in der Dachrinne verankert.

Um die Leiter auf dem Dachfirst zu befestigen, stieg ein Arbeiter hinauf, rutschte aber zusammen mit der Leiter ab. Dabei stieß er den 43jährigen Mann vom Gerüst.

Einer der Arbeiter stürzte drei Meter tief ab, der andere fiel sogar sechs Meter in die Tiefe. Der 43jährige Mann wurde schwer verletzt; sein Arbeitskollege kam mit leichteren Verletzungen davon.

Beide wurden ins Neumarkter Klinikum eingeliefert.
13.06.07
Neumarkt: <font color="#FF0000">In die Tiefe gestürzt</font>
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang