13,6 Millionen eingeplant


Stadtbaumeister Rudolf Müller-Tribbensee, Oberbürgermeister Thomas Thumann und Werner Schütt vom Tiefbauamt mit einem Bahnvertreter bei der Fertigstellung der Lärmschutzwand an der Freystädter Straße


Weißenfeldplatz: Freigabe des Kreisverkehrs in der Kapuziner-
straße


Martin Hollweck und Werner Dietrich vom Tiefbauamt, OB Tho-
mas Thumann und Stadtbaumeister Rudolf-Müller-Tribbensee im
Juli 2006 während der Bauarbeiten für die Brücke Beckenhofer
Weg, die im Dezember freigegeben wurde.
NEUMARKT. "Der Tiefbau war und ist eine wichtige kommunalpolitische Aufgabe in unserer Stadt", kommentierte Oberbürgermeister Thomas Thumann bei einer internen Besprechung die Zahlen aus dem Tiefbauamt für das Jahr 2006.

Alleine für den Tiefbau habe man im letzten Jahr fast zehn Millionen Euro investiert und damit die Stadt Neumarkt "wieder ein gutes Stück voran gebracht". Dies werde auch 2007 so sein. Insgesamt sind im Haushalt 2007 rund 13,6 Millionen Euro für Investitionsmaßnahmen im Tiefbau eingestellt.

Im Straßenbau wurden 2006 zum Beispiel für 1,5 Millionen Euro die Anbindung des Beckenhofer Weges an den Berliner Ring fertiggestellt. Auch der Kreisverkehr Kapuzinerstraße konnte frei gegeben werden. Abgeschlossen sind auch der 2. Bauabschnitt für die Straße in Lippertshofen sowie die Straßenbauarbeiten in den Baugebieten Klosterwiese und Eichenäcker. Zu Ende gehen die Arbeiten in Rittershof–Simelsbühl und Zur Kapelle/Am Bernstein. Insgesamt waren es alleine im Bereich Straßenbau Maßnahmen für rund 2,7 Millionen Euro, die im Jahr 2006 abgewickelt worden sind.

Hinzu kommen Arbeiten wie der Abbruch der alten Gebäude und die Bodensanierung in der Schönwerthstraße, die Lärmschutzwand in der Freystädter Straße oder Aufgaben im Bereich Gewässerunterhalt sowie Kläranlage. Eine große Maßnahme stellte der Spielplatz Ludwigshain dar, wofür über 700.000 Euro investiert worden sind - "Gelder, die sich aber gelohnt haben", wie Oberbürgermeister Thumann bekräftigt: "Wenn man sieht, wie gut der Ludwigshain angenommen wird, welche Freude die Kinder und Jugendlichen haben, dann hat sich dieser Einsatz schon rentiert". Hier sei ein Stück Lebensqualität am Rande der Altstadt geschaffen worden, ein Park, der von allen Generationen gerne besucht werde.

Traditionell einen wichtigen Platz nimmt auch der Bereich der Kanalisation unter den Tiefbaumaßnahmen ein. So wurden dafür im Jahr 2006 fast 3,5 Millionen Euro ausgegeben. Größte Brocken waren die Kanalsanierungen sowie die Fortsetzung der Erschließung der östlichen Stadtteile, wobei die Arbeiten in Lippertshofen abgeschlossen worden sind. Auch die Altstadtsanierung im Tiefbau wurde weiter voran getrieben, so zum Beispiel im Bereich Hafner-, Loch-, Horn- und Webergasse.

"Auch 2007 steht eine Menge im Tiefbaubereich an", so Oberbürgermeister Thumann. "Die Altstadtsanierung werden wir wie gewohnt fortsetzen, die Kanalsanierungen sowie der Neubau von Kanälen wie etwa der Anschluss der östlichen Stadtteile geht weiter". Dort laufen ja gerade die Arbeiten in Frickenhofen. Und mit dem Kanal- und Straßenbau am Unteren Tor stehe sicherlich eine der aufwändigsten und komplexesten Tiefbaumaßnahmen der letzten Jahre auf dem Programm, "eine Maßnahme, mit der wir für den Verkehr am Unteren Tor sicher neue Akzente setzen und die Sicherheit für Radfahrer und Fußgänger verbessern werden", sagte Thumann. Alleine dafür sieht der Haushalt für das Jahr 2007 Mittel in Höhe von rund 2,6 Millionen Euro vor.

Für die Kanalerschließungen und -sanierungen im Stadtgebiet sind weitere 3,4 Millionen Euro vorgesehen, während für den sonstigen Straßenbau rund 2 Millionen Euro im Haushalt für 2007 aufgenommen sind.
01.06.07
Neumarkt: 13,6 Millionen eingeplant
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang