Fahrt in den Norden

NEUMARKT. FLitZ hat den Oberbürgermeister und die anderen Fraktionen zu einer Fahrt in den hohen Norden eingeladen.

Im Rahmen mehrerer Erkundungstouren mit dem Ziel, Neumarkt energiewirtschaftlich gesehen optimal aufzustellen, habe man bislang Fahrten in die Modellgemeinde Furt bei Landshut und nach Schwäbisch Hall unternommen. Nun beabsichtige man eine Fahrt nach Börnsen, einem kleinen Ort mit 3800 Einwohnern in der Nähe von Hamburg.

Börnsen hat in den zurückliegenden Jahren viele Maßnahmen ergriffen, um die Abhängigkeit von den großen Energielieferanten zu mindern, Energie in Form von Strom und Wärme kostengünstiger anzubieten und effizienter einzusetzen und dabei große, bundesweit beachtete Erfolge erzielt. So stellt Börnsen unter anderem 80 Prozent der benötigten Elektroenergie in Blockheizkraftwerken mit sehr hohem Wirkungsgrad selbst her. Börnsen hat einen Gasspeicher, den man jetzt vergrößern will, mit dem man Leistungsspitzen abfängt und Kosten senkt, und plant den Einsatz von Biogas.

Vom dortigen Versorgungsunternehmen wurde man eingeladen, am 1. und 2.September die örtlichen Einrichtungen und das Konzept vorgestellt zu bekommen.
01.06.07
Neumarkt: Fahrt in den Norden
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang