"Rennmofas" erwischt

NEUMARKT. Eine Verfolgungsjagd mit der Polizei lieferten sich am Donnerstagabend zwei besonders flotte Mofa-Fahrer.

Die zwei Mofafahrer hatten die Aufmerksamkeit einer Polizeistreife auf sich gezogen,während sie am Donnerstag gegen 18.40 Uhr auf der Kreisstraße NM 33 bei Rudolfshöhe unterwegs waren. Als sie von der Polizeistreife angehalten werden sollten, flüchteten sie mit ihren Zweirädern.

Bei einer Verfolgung zu Fuß konnte ein Polizist wenigstens ein Kennzeichen ablesen. Die weiteren Ermittlungen waren dann nur noch Routine und führten schnellzu den beiden Fahrern.

Nach der Sicherstellung der beiden Mofas konnte dann auch der Grund der Flucht geklärt werden. Beide Fahrzeuge wurden technisch so verändert, dass sie eine Höchstgeschwindigkeit von 80 bis 90 Stundenkilometer erreichten.

Zudem hatte einer der beiden Fahrer ein Versicherungskennzeichen von einem anderen Fahrzeug angebracht.

Die beiden Mofas wurden sichergestellt. Nun ermitteln die Polizeibeamten wegen Urkundenfälschung, Fahren ohne Fahrerlaubnis und eines Vergehens nach dem Pflichtversicherungsgesetz.
27.04.07
Neumarkt: "Rennmofas" erwischt
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang